E-Bike Testwochen vom 24.07. bis 11.08.2018

Wir bieten allen Interessenten wieder die Möglichkeit, unverbindlich E-Bikes zu testen. Zur Verfügung stehen Trekking Räder und Mountain Bikes (Hardtail und Fully). Wir sind der Ansicht, dass ein E-Bike vor dem Kauf unbedingt Probe gefahren werden muss, und zwar unter reellen Bedingungen.

Es reicht nicht aus, ein paar Meter in einer ebenen Halle oder auf einem Parkplatz zu fahren. Ein E-Bike soll bei Steigungen unterstützen, also muss die Probefahrt genau dorthin gehen. Und diese Möglichkeit haben wir hier in Bad Feilnbach-Au in nur ein paar Metern Entfernung.
Übrigens verleihen wir auch E-Bikes tageweise. Die Leihgebühr wird beim Kauf eines E-Bikes angerechnet. Somit entsteht kein Kaufrisiko. Kundendienst und Reparaturen erledigen wir schnell und zuverlässig in unserer Werkstatt. Zur besseren Übersicht finden Sie alle auf Lager befindlichen Räder auf unserer Homepage unter www.radsport-antretter.de.

Unser Tipp: Das Finanzamt fördert den Kauf eines Fahrrads Dank einer neuen Steuerregelung von 2012 im Rahmen des Dienstwagenprivilegs, die sogenannte 1 %-Regel. Diese gilt nun in ähnlicher Weise für Fahrräder und E-Bikes. Sie zahlen Ihr Wunschrad ganz bequem über Ihre monatliche Gehaltsabrechnung als sogenannte Gehaltsumwandlung und sparen dabei gleichzeitig bares Geld – inklusive steuerlicher Vorteile.